Museen Schloss Aschach

1 Ort - 3 Museen

Ferienprogramm "Vorsicht, Feuer!"

3. August, 10.00 bis 12.00 Uhr: Wie machten die Menschen früher Feuer? Wozu benutzt man Feuer bis heute? Warum ist Feuer so gefährlich? Diesen und weiteren Fragen gehen die Kinder gemeinsam nach. Die Mutigen unter euch können zudem auspro-bieren, wie mit Feuerstein und Schlageisen ein Feuer gemacht wird.
Bei geeigneter Witterung rösten wir Stockbrot. Sollte dies nicht möglich sein, gibt es eine Alternative: Wir gestalten ein Windlicht.

Gemeinsam rösten die Kinder Stockbrot.
© Museen Schloss Aschach, Fotografin: Victoria May

Mutige Kinder können außerdem ausprobieren, wie mit Feuerstein und Schlageisen ein Feuer gemacht wird.

Bei geeigneter Witterung rösten die Kinder gemeinsam Stockbrot. Sollte dies nicht möglich sein, gibt es eine Alternative: Sie gestalten ein Windlicht.

Alter: ab 7 Jahre
Teilnehmerzahl: maximal 12 Kinder
Kosten: 5,00 Euro

Eine vorherige Anmeldung ist unter schloss.aschach@bezirk-unterfranken.de oder 09708 704188-20 möglich.